Montag, 8. Februar 2016

[Guide] Forschungsagenten und Datacores

Forschungsagenten sind in Vergessenheit geraten und Datacores über Exploration und Factional Warfare erhältlich. Was ist vom passiven Einkommen mittels Forschungsagenten noch übrig?
Beispiel für die Verwendung von Datacores beim Inventen einer Rifter BPC

Mein letzter Guide zu Forschungsagenten und Datacores ist inzwischen drei Jahre alt. Aufgrund der vielen Leser, die wegen dieses Themas zu mir kommen, folgt jetzt die Neuauflage.

Was sind Datacores und wer sind diese Forschungsagenten?
Datacores (DC) werden für das Inventen von BPCs (Blueprintcopy) benötigt Wenn Produzenten aus T1 BPCs  durch inventen ("erfinden") T2 BPCs machen wollen, benötigen sie Datacores. Anders kommt man nicht an T2 Güter, denn entsprechende T2 BPOs (Blueprintoriginal) gibt es für Normalsterbliche nicht. Anbei ein kleiner Spoiler über die aktiven Forschungscorps im Empire.


Was muss man tun, um Forschungsagenten für sich arbeiten zu lassen?
Forschungsagenten unterscheiden sich nicht sonderlich von gewöhnlichen Missionsagenten. Es gibt sie von Level 1 bis 4 und ihr benötigt ein ensprechendes Corp- oder Fraktionsansehen, um mit ihnen arbeiten zu können. Oder kurz: Ihr müsstet Ansehen via Mission Running bis 5,0 sammeln, damit ihr Level 4 Agenten anheuern könnt.

Wonach wähle ich meine Forschungsagenten aus?
Wer sich das Grinden sparen will und schon ein gutes Ansehen bei einer Fraktions genießt, kann entsprechend bei den Forschungsagenten der Corps dieser Fraktion anfragen. Alternativ kann man sich auch auf einen bestimmten Typ Datacores spezialisieren. Dafür muss man zwar weniger Skillen, um einen "guten" Ertrag zu bekommen, hat aber deutlich mehr für das entsprechende Ansehen zu tun. Wichtig: Jede Forschungsagent hat seine eigenen Forschungsbegiete. Am besten benutzt ihr den "Agentenfinder" ingame und sucht euch so die passenden Agenten.

Welche Datacores soll ich nehmen?
Mit den Änderungen der Crius-Erweiterung (Dev Blog: Lighting the Invention Blub) hat CCP die Anwengungsbereiche der einzelnen Datacores überarbeitet und so die Preise deutlich beeinflusst (Übersicht Module und benötigte Datacores). Die meisten Datacores kosten nurn 100-200k. Damit ihr keine Niete zieht, empfehle ich euch in Jita einen Blick auf den Markt zu werfen. Wenn ihr billige Datacores für die eigene Produktion erforschen lassen wollt, solltet ihr euch den Begriff "Opportunitätskosten" einmal durch den Kopf rauschen lassen.

Wieviel ist denn jetzt an passivem Einkommen machbar?
Mit perfekten Skills und einem Verkaufspreis von 200k ISK das Stück, generieren eure Forschungsagenten insgesamt 42,3 Mio ISK im Monat, ohne dass ihr ietwas tun müsstet außer iwann mal vorbekommen, abholen und verkaufen.

Was muss ich skillen?
Die folgende Gleichung gibt euch die RP pro Tag an. Wichtig ist außerdem der Skill Research Project Management (8x, Gedächtnis und Charisma), welcher euch pro Stufe erlaubt einen zusätzlichen Forschungsagenten anzuheuern (max. 6).
Forschungspunkte am Tag = (1 + (20 + Negotiation⋅5)/100)⋅(Agent Skill + Forschungsskill)²
  • Negitation findet ihr unter Social (2x, Charisma und Intelligenz)
  • Der Agent Skill ist immer gleich seiner Stufe, also hoffentlich 4
  • Forschungsskill (5x, Intelligenz und Gedächtnis) meint das entsprechende Forschungsgebiet, für welches ihr DCs haben wollt
Durch die tägliche Mission des Forschungsagenten lassen sich die täglichen Forschungspunkte (RP) verdopplen. Die untere Tabelle zeigt euch den Einfluss eurer Skills auf die erhaltenen RP.

Hinweis: Wenn bei euch im Journal (Alt + J) die RP/Tag nicht korrekt angezeigt werden, hilft ein Rechtsklick -> Show Info.


Negotiation
Forschungsskill12345
131,2532,533,753536,25
24546,848,650,452,2
361,2563,766,1568,671,05
48083,286,489,692,8
5101,25105,3109,35113,4117,45

CCP war das passive Einkommen durch Forschungsagenten ein Dorn im Auge. Übrig bleibt, bei besten Skills und Preisen, ein passives Einkommen von bis zu 40 Mio ISK pro Charakter und Monat. Wer eh gerne Missionen fliegt und langfristige Investments schätzt, hat hier einen Weg, sein Sparschwein (sehr) langsam und stetig zu füllen.


Einen Rechner für Datacores findet ihr auf hussars-online.ru
Einen alten Eintrag gibt es auch im UniWiki
Forschungsagenten pausieren, wenn der Account inaktiv ist (Link).

Update - 22.05.2016 - Ich habe den Begriff Science and den ensprechenden Stellen durch Forschungsskills ersetzt, damit es nicht mehr zu Verwechslungen mit dem Skill Science kommt.
Update - 26.05.2016 - Rechtschreibung

Kommentare:

  1. Irgend etwas kann mit deinen RP/Tag nicht stimmen, ich komme lediglich auf
    Rocket Science Stufe 4 auf 52,20/Tag
    Electronic Engineering Stufe 3 auf 52,20/Tag
    Caldari Starship Engineering Stufe 4 auf 52,20/Tag
    Graviton Physics Stufe 4 auf 71,05/Tag

    bei Lai Dai Corporation und daß alles bei Negotiation auf 5 und Science auf 5.


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Nachfrage. Zu allererst habe ich den Begriff Science nicht sauber verwendet. In der Tabelle meine ich damit den Skill für das ensprechende Forschungsgebiet, z.B. Electronic Engineering.

      Ich komme bei Negotiation 4 und Electronic Engineering 4 auf 89,60 Forschungspunkte am Tag. Das passt soweit.
      "Hinweis: Wenn bei euch im Journal (Alt + J) die RP/Tag nicht korrekt angezeigt werden, hilft ein Rechtsklick -> Show Info." Hast du das mal ausprobiert? Bei mir wurden früher (als ich meine entsprechenden Skills noch ausgebaut hatte) die RP/Tag auch nicht immer korrekt angezeigt.

      Hast du in letzter Zeit deine betreffenden Skills verbessert?

      Auf meinem main habe ich auch zwei mal 94,10 und drei mal 92,8 RP/Tag. Wo diese Differenz herkommt kann ich mir nicht erklären.

      Löschen
  2. Ich habe deinen Beitrag erst jetzt gelesen.
    Danke. Ja, macht Sinn.

    AntwortenLöschen